Welche Drinks sind der neue Trend in diesem Jahr

Der Sommer ist die perfekte Jahreszeit, um erfrischende Cocktails zu genießen und neue Geschmacksrichtungen auszuprobieren. In diesem Jahr sind einige neue Trends auf dem Vormarsch, die die Cocktailwelt auf den Kopf stellen.

Einer der Top-Trends ist der "Aperol Spritz", ein italienischer Cocktail-Klassiker, der mit Aperol, Prosecco und einem Spritzer Soda serviert wird. Der erfrischende Geschmack und die leichte Süße machen ihn zum perfekten Getränk für heiße Tage.

Ein weiterer Trend, der sich durchsetzt, ist der "Gin Tonic". Gin erlebt seit einigen Jahren eine Renaissance und hat sich als einer der vielseitigsten Spirituosen auf dem Markt etabliert. Durch die Kombination von Gin mit verschiedenen Tonic-Wässern und einer Vielzahl von Botanicals, wie zum Beispiel Minze oder Zitronenschale, können unzählige Geschmacksrichtungen kreiert werden.

Eine weitere Trendrichtung in diesem Jahr ist der "Rum Punch". Diese karibische Erfrischung ist ein Mix aus Rum, Fruchtsaft und Gewürzen. Der Rum Punch ist nicht nur erfrischend und voller Aromen, sondern auch sehr wandelbar. Die Zutaten können je nach Geschmack variiert werden, um einzigartige Kreationen zu schaffen.

Für diejenigen, die etwas Außergewöhnlicheres suchen, gibt es den "Matcha Margarita". Der klassische Margarita-Cocktail wird hier mit grünem Matcha-Tee verfeinert und erhält dadurch eine interessante, leicht bittere Note. Dieser Trend-Cocktail ist nicht nur lecker, sondern auch sehr gesundheitsfördernd, da Matcha reich an Antioxidantien ist.

Abschließend lässt sich sagen, dass es in diesem Jahr viele aufregende und erfrischende Cocktail-Trends gibt, die die Gaumen der Cocktail-Liebhaber verzaubern werden. Ob Aperol Spritz, Gin Tonic, Rum Punch oder Matcha Margarita, es gibt für jeden Geschmack etwas Passendes zu finden. Jetzt heißt es nur noch: Prost und genießen!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.